living diversity - newsletter - Woche 47


Sensation: Siebenbürger Sachse wird neuer Präsident in Rumänien. 
Die Rumäniendeutschen feiern und das mit Recht, sie können stolz auf den "Ihren" sein. Doch bei aller Euphorie steht nun harte Arbeit bevor.
Für Rumänien reicht es nicht, dass man einen Präsidenten hat, der einer Minderheit angehört - viel wichtiger ist ein Präsident der vorbildliche Minderheitenpolitik macht.  Es wird interessant zu verfolgen, wie er auf die Forderung der starken ungarischen Minderheit aus seiner Siebenbürger Heimat reagieren wird, die mit einem Modell wie in Südtirol vor Augen, sich für eine territoriale Autonomielösung einsetzt. … (mehr)


NEWS













KOLUMNE im „Der Nordschleswiger" - Bericht aus Kopenhagen (mehr hier)





HINTERGRUND - Minderheiten in Europa - Institutionen, Dokumente etc.  (mehr hier)





Newsletter (mehr hier)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen